Die Schwimmhalle des St Vinzenz Haus (Bernwardshof) gibt es nicht mehr

 

Informationen zum VfV Freibad und den VfS Kursen

Am 06.06. pünktlich um 09.00 Uhr trafen sich 20 Vorstandsmitglieder, Mitglieder und Kursleiter

des VfS Hildesheim, und Übungsleiter des VfV Hildesheim in der Schwimmhalle des St Vinzenz Haus.

Ziel der Aktion war es Übungsgeräte in die verschiedenen Schwimmhallen zubringen.

Dank der vielen helfenden Hände konnte nach bereits 90 Minuten zu einem kleinen Imbiss eingeladen werden. 

 

Wie geht es nun weiter, immer wieder klingelt das Telefon bei mir und immer dieselbe Frage – 

Wann können wir wieder schwimmen?

 

Freibad:                

wir sind dabei das Freibad schnellst möglich wieder zu öffnen, aber auf Grund der Pandemie gibt es doch einiges mehr zu tun. Wenn alles funktioniert versuchen wir am Sonnabend 13.06. zu

öffnen.

 

Babyschwimmen:      

Durch die Schließung der Schwimmhalle St Vinzenz, wird das Babyschwimmen in der Schwimmhalle des Förderzentrums Bockfeld stattfinden. Alle Teilnehmer werden von uns noch

angeschrieben, sobald die Schwimmhalle wieder geöffnet ist.

 

Wassergymnastik:

Durch die Schließung der Schwimmhalle St Vinzenz, wird die Wassergymnastik in der Schwimmhalle des Förderzentrums Bockfeld oder in der Schwimmhalle im Altenheim, Schlesierstr.

stattfinden. Alle Teilnehmer, die bisher im St Vinzenz waren, werden von uns noch angeschrieben, sobald die Schwimmhalle wieder geöffnet ist.

 

Eine Bitte an unsere Kursteilnehmer!

 Wir melden uns bei Ihnen sobald wir wissen, wann die Schwimmhallen wieder technisch geöffnet werden können.  

 Es genügt nicht, wenn die Landesregierung am Freitag sagt ab Montag sind auch Schwimmhallen wieder geöffnet. Es ist kein Wasser in den Becken, das Gesundheitsamt muss vor Öffnung

Wasserproben nehmen und vieles mehr.

 

 Dieter Engelke

 Vorsitzender

 VfS Hildesheim

Zugriffe: 867